Shadia Trrak aus Syrien studiert an der Uni Tübingen und wohnt idyllisch in Waldhausen.  Bild: Erich Sommer 10.08.2016

Die Studentenpaten im TAGBLATT!

Wir werden immer bekannter!
Am Freitag hat das SCHWÄBISCHE TAGBLATT Tübingen über Shadia und die Arbeit unseres Vereins berichtet.

Das Land der tausend Blätter

Neuer Tübinger Verein übernimmt
Patenschaften für Studierende aus Nahost

An der Universität in Damaskus studierte sie die Weltreligionen. Doch seit dem Kriegsausbruch in Syrien gibt‘s für Shadia Trrak und ihre Kommilitonen nur einen eingeschränkten Lehrbetrieb. Jetzt kann sie dank des neu gegründeten Tübinger Vereins „Studentenpaten Nahost“ in Tübingen weiterstudieren – ganz legal mit Visum.  hier weiterlesen

Sie finden gut, was wir tun?
Unterstützen Sie uns mit einer Patenschaft!

Bild: Erich Sommer, SCHWÄBISCHES TABLATT