Weihnachtsspendenaufruf

DSC01517

Sehr geehrte Damen und Herren,

Anfang dieses Jahres haben wir in Tübingen den Verein „Studentenpaten Nahost e. V.“ gegründet, der jungen Bürgerkriegsflüchtlingen eine legale Einreise nach Deutschland ermöglicht. Mithilfe eines Studiums/einer Ausbildung geben wir ihnen hier nicht nur eine Perspektive für ihr weiteres Leben, sondern auch die Möglichkeit, ihren Lebensunterhalt und den ihrer Angehörigen langfristig zu sichern. Auch nach dem Bürgerkrieg, wenn es in Syrien darum gehen wird, das Land wieder aufzubauen.

Shadia, eine junge Frau aus dem belagerten Yarmouk, ist die erste, die wir erfolgreich aus dem syrischen Kriegsgebiet holen konnten. Visum, Ausreise und Flug wurden von uns organisiert und finanziert. Sie ist im Juli gesund in Frankfurt gelandet und wohnt jetzt in Tübingen. Sie hat bereits mit einem Deutschkurs angefangen und wird bald ein Studium aufnehmen. Hadeel war die zweite Studentin, die wir im November über ein Studentenvisum nach Tübingen holen konnten. Und wir hoffen, es werden noch viele mehr, denen wir die lebensgefährliche Flucht über das Mittelmeer ersparen und eine Perspektive für ihr Leben bieten können.

Unsere Studentinnen und Studenten wählen wir sorgsam aus. Dafür halten wir engen Kontakt zu renommierten Organisationen (NGOs) und den deutschen politischen Stiftungen und deren Mitarbeitern vor Ort.

Das alles ist ohne Spenden nicht möglich. Deshalb suchen wir dringend nach weiteren Patinnen und Paten, die unsere Studentinnen und Studenten unterstützen – am liebsten regelmäßig mit monatlichen Beträgen zwischen 5 und 50 Euro.

Mit einer Patenschaft von 12 Euro im Monat können wir zum Beispiel die Kosten für Shadias Einschreibung an der Universität decken. Mit einer monatlichen Spende von 30 Euro ist der Deutschkurs fast vollständig finanziert. Das Geld kommt direkt den Flüchtlingen zugute, da wir uns alle ehrenamtlich engagieren und bislang keine Verwaltungskosten für den gemeinnützigen Verein anfallen. Wir freuen uns auch über Einzelspenden und stellen selbstverständlich eine Spendenquittung aus.

Studentenpaten Flüchtlinge Nahost e.V.
Konto DE52 6415 0020 0002 7175 35
BIC SOLADES1TUB

Weitere Informationen finden Sie auch auf unserer Homepage und auf Facebook: www.studentenpaten.de FB @studentenpaten. Zusätzlich können Sie auch auf betterplace.org unter dem Link https://www.betterplace.org/de/projects/49586-werde-pate-fur-studentinnen-aus-syrien/donations/new#paypal dierkt per Paypal spenden.

Über unseren Verein kam ein Bericht in der Landesschau aktuell, und auch die Südwestpresse Tübingen, der Schwarzwälder Bote und die DPA haben ausführlich über unseren Verein berichtet.

Für jede Unterstützung sind wir sehr dankbar!

Wir wünschen Ihnen eine friedliche Vorweihnachtszeit und ein schönes Weihnachtsfest!

Beste Grüße im Namen des Vorstands

Prof. Dr. Jochen von Bernstorff

Vorsitzender